Donnerstag, 25. September 2008

Wir lieben fliegen

Hi Leute,
Wollsocken, Heizung und Fleecepulli an - ich bin wieder in Oslo...

Die Reisewelle hat mich nun wieder ausgespuckt und es liegt ein mehr oder weniger interessanter Tag hinter mir. Heute war ich schon in drei Ländern: Morgens in Valencia Baguette mit Chorizo gegessen und mit Euro bezahlt, mittags das Sandwich in London mit Pfund und abends den Bus in Oslo mit Kronen. Ist zwar ganz lustig, geschmeckt hats deswegen aber auch nicht besser.

9.30 Uhr heute morgen los und 23.30 Uhr im Wohnheim angekommen, in den letzten fünf Tagen viermal geflogen (mein bisheriger Rekord) - jetzt hab ich auf gut deutsch gesagt echt die Schnauze voll. Kennt jemand von euch den Condor-Spruch "Wir lieben Fliegen"? Nach 14 Stunden quer durch Europa liebe ich heute Abend nur noch eins: Fliegenklatschen!

Schnell noch ein paar Stunden schlafen und morgen Mittag kommen schon Merlin, Julian und Tammo aus Münster. Wie ich die drei von der Tanke kenne, schwinden die Bestände des Duty Free Ladens in Oslo-Torp morgen merklich und auch danach bleibt kein Auge trocken: Die Jungs wollen Gas geben und da passt es ganz gut, dass ich bisher noch gar nicht so viel Gelegenheit hatte, in das Nachtleben von Oslo einzutauchen. Let's rock!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Weltenbummler,
es macht wie immer Spass Deine Zeilen zu lesen und ich kann mir eine gewisse Begeisterung nicht verkneifen auch wenn ich old dad bin!
Ich bin stolz und froh, dass Du einen Teil von mir in einer neuen Dimension weiter lebst und auf höherem und neuem level zu Deinem eigenem Leben machst!
Ich hoffe, ich kann noch viel davon profitieren und werde Dich von meiner Seite, falls notwendig, auch immer weiter treiben!Mach weiter so und bleib anständig!
Dad

Andreas hat gesagt…

wird erledigt ;-)